.

Boris Zivkovic - Copyright: ÖHB/Agentur DIENER/Eva Manhart

Boris Zivkovic: Werde für Österreich alles geben

Zum Glück war Fußball nicht die richtige Sportart für Boris Zivkovic. Durch seinen Vater ist er schließlich zum Handball gekommen, wo als Jugendlicher früh zu sehen war, welch großes Talent in ihm steckt. Mit seinem Stammverein ALPLA HC Hard wurde der 27-Jährige bereits fünfmal österreichischer Meister. 24 Mal streifte Boris Zivkovic das rot-weiß-rote Dress über, war auch Teil der WM-Mannschaft 2019. Im Video-Interview offenbart der Linkshänder, dass er gerne Blödsinn macht und tanzt, vor einem Spiel Schweißband und Trikot küsst, dass es eine Ehre ist, bei der Heim-EURO auflaufen zu dürfen und Österreich es selbst in der Hand hat die Vorrunde zu überstehen. 

mehr

Porto siegt, Kadetten geben Punkt ab, Kiel verliert

Porto siegt, Kadetten geben Punkt ab, Kiel verliert

Thomas Bauer fuhr mit FC Porto Sofarma den nächsten Sieg ein. Der Meister setzte sich in der 17. Runde der Liga Andebol gegen CF Belenenses in seiner Dragão-Arena 35:29 (18:15) durch. Der ÖHB-Teamtorhüter konnte zwei Würfe abwehren (13 Prozent). Da auch Sporting Lissabon in Braga bei ABC/UMinho erfolgreich blieb, teilt sich Porto die Tabellenführung auch weiterhin mit den Hauptstädtern. Beide Teams sind noch ungeschlagen. Das direkte Duell in der Hinrunde endete unentschieden. Am Samstag gastieren Bauer und Co. bei Gaia/Empril. Im Grunddurchgang sind noch neun Runden zu spielen.

mehr

Letzter Spieltag in WHA-Hinrunde

Letzter Spieltag in WHA-Hinrunde

Am Wochenende steht die 11. WHA-Runde auf dem Programm, es ist also Halbzeit im Grunddurchgang. Tabellenführer und Rekordmeister Hypo NÖ bittet Samstagabend die SG Perchtoldsdorf Devils/Vöslauer HC zum Niederösterreich-Derby in das BSFZ Südstadt. Das Team von Coach Feri Kovacs stellt die beste Defensive (173 Gegentreffer) und hat mit 92,16 Prozent die beste Siebenmeterquote (47 von 51). Perchtoldsdorf/Vöslau mit Liga-Toptorschützin Barbara Laszlo (97 Treffer) hat nach fünf Niederlagen in Folge wieder in die Erfolgsspur gefunden, die MGA Fivers und auch HIB Handball Graz bezwungen, steht auf Platz fünf.

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | ... | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | |